Eventrückblick zur Real Estate Lounge Frankfurt am 19.07.2023

Real Estate Lounge Frankfurt

Oval war nicht das Office, aber der Name des Gebäudes, in dem sich die Frankfurter Real Estate Lounge am Mittwochabend zusammenfand. Eingeladen haben wir in die Räumlichkeiten von TRIBES.

TRIBES klingt irgendwie nach Afrika, ist jedoch eine niederländische Gesellschaft, die sich dem Thema „Inspiring Workplaces“ auf die Fahnen geschrieben hat. Die Einladung ins TRIBES BASELER OVAL, kam von Frau Sandra Veth, International Director bei TRIBES. Dass „Inspiring“ keine Worthülse war, bewies das Team an diesem Abend eindrucksvoll und nachhaltig.

Das Programm der Real Estate Lounge

Standortleiter Libor Vincent und Gastgeberin Sandra Veth von Tribes.World eröffneten die Real Estate Lounge pünktlich um 18:30 Uhr nachdem sich alle Gäste, bekannte und neue Immobilien Professionals eingefunden haben.

Herr Christian Crain, Geschäftsführer bei PriceHubble, präsentierte faktisch und mit einem Schuss Humor ein ernstes Thema für Frankfurt: den Wohnimmobilienmarkt in den ausgesuchten Stadtteilen. Später widmete er sich den Fragen auf die viele von uns weiter eine Antwort suchen.
Erleben wir das Platzen der Preisblase und wie stellen sich die Preisspannen für Objekte heute dar?

Diese und andere Fragestellungen wurden anhand des Modells, das PriceHubble als Basis nutzt, erklärt und mit dem Auditorium diskutiert. Das Einsatzgebiet des Tools ist die gesamte Republik und geht in der Bewertung bis auf einzelne Adressen herunter. Ein Gegenwarts- vor allem aber ein Zukunftsinstrument, um nicht als Verlierer aus dem jeweiligen Immobilienmarkt zu gehen.

Im Anschluss präsentierte Alexander Burbank, B2BSales bei Meinestadt.de, die Möglichkeiten des Onlinemarketings für Wohnimmobilien. Da staunt man nicht schlecht, wenn man sich noch nicht tiefer mit dem Thema beschäftigt hat. Prädikat: Erhellend.

Ist OffMarket OffLine? Was bringt SocialMedia für den Wohnimmobilienmarkt und was für den Privatkunden Wohnmarkt? Bzw. für das Investment Mietwohnungen/Zinshäuser?

Auch auf diese Fragen lieferte und Alexander Burbank umfangreiche Antworten. Nach dem Vortrag wusste man, die Zukunft hat bereits begonnen und mit neuem Input und einer tollen Diskussionsgrundlage nahm der Abend weiter Fahrt auf. So konnten wir beobachten wie fleißig Visitenkarten getauscht, Projekte besprochen und neue Kontakte geknüpft wurden.

Alle Bilder der Veranstaltung stehen im Album der IRECC Gruppe Frankfurt zur Verfügung.

Bald geht es wieder weiter

Berlin hatte früher den Werbeslogan: „Berlin ist rund um die Uhr geöffnet.“ Frankfurt ist „Rund um die Uhr aktiv.“ Nicht zuletzt das Team der Real Estate Lounge im RheinMain Gebiet.

  1. Sportlich geht es nach dem Urlaubsmonat August am September 2023 weiter mit dem 6. RealEstateGolfCup, der im MainTaunus Golfclub in Wiesbaden-Delkenheim stattfindet. Als Sponsoren bleiben dem Team treu: BMW Karl & Co. und MFG Mockenhaupt Finanzierungsgruppe
  2. Das Team Darmstadt lädt am 14. September 2023 nach Groß-Zimmern zur nächsten Real Estate Lounge ein.
  3. Und das Team Frankfurt schließt den Jahresveranstaltungskalender am 31.10.2023 mit der Veranstaltung Real Estate Lounge Frankfurt powered by Allianz Handwerker Services

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an um keine Events mehr zu verpassen. Hier geht es zur Eventübersicht und weiteren Real Estate Lounges in Deiner Stadt.

Weitere Partner sind jederzeit willkommen!

Kennst du schon den IRECC Members Club? Werde Member und profitiere von einer Vielzahl an tollen Features. Weitere Infos zum Members Club für unsere Privatmitglieder findest du hier. Aber nicht nur privat, sondern auch als Unternehmen kannst du von einer Mitgliedschaft profitieren und erhältst viele weitere Features on top. Entdecke alle Vorteile Deiner Firmenmitgliedschaft hier.

Werde Gastgeber! Real Estate Lounge – powered by YOU (?). Bewirb Dich jetzt bei uns als Sponsor/Partner für die nächste Real Estate Lounge in Deiner Stadt. Wir präsentieren Dich nicht nur lokal, sondern machen auch online auf dich aufmerksam und schenken Dir somit noch mehr Reichweite.

Immobilien Networking – Darum geht es bei der Real Estate Lounge

Du willst ein besserer Netzwerker werden? Dann schau auf unserem Blog Beitrag Immobilien Networking – Test & Vergleich – Best Practice vorbei und hole dir wertvolle Tipps. Begleitet und organisiert wurde die Real Estate Lounge Frankfurt von Libor VincentWir sagen Danke für diesen tollen Abend und freuen uns bereits auf die nächste Real Estate Lounge in Frankfurt am 31.10.2023.

Ähnliche Artikel

Real Estate Lounge München – Powered by meinestadt.de, Eventrückblick vom 09.02.2023

Am 09. Februar 2023 fand die erste Real Estate Lounge in München für dieses Jahr statt. Erneut einem besonderen Rahmen: Wir haben für die Real Estate Lounge zusammen mit unserem Partner meinestadt.de zu dem wohl bekanntesten Münchner Immobilienmakler Aigner Immobilien eingeladen Begonnen mit einem Rundumblick zum Münchner Immobilienmarkt durch Michael Fröhlich von Picehubble. Ging es weiter mit einem Panel Talk zum Thema……, bevor der Abend in gemeinsamen Networking ausgeklungen ist. Hier kannst du nachlesen wie unser Event verlief.

Immobilien Networking – Test & Vergleich – Best Practice

Wir verraten dir wie Networking geht und welche weiteren Vorteile dir das Netzwerken bringt. Soziale Kontakte sind der Booster für deine Immobilien Karriere. Nicht nur für das berufliche Weiterkommen sind soziale Kontakte oft unentbehrlich, auch kann dir ein gutes Immobilien Netzwerk welches die entsprechend pflegst zu Informationsvorsprüngen verhelfen und dich in entscheidenden Situationen zu beruflichen Erfolgen verhelfen.

Real Estate Lounge München – Powered by PropertyMax Eventrückblick vom 04.05.2023

Am 04. Mai durften wir gemeinsam mit Property Max zur Real Estate Lounge in München einladen und erneut eine ganze Reihe an tollen Immobilien Professionals begrüßen und kennenlernen. Begonnen mit einem Rundumblick zu den Veränderungen am Immobilienmarkt, ging es weiter mit einem Panel Talk zum Thema Neue Wege in der Immobilienwelt im Umfeld steigender Zinsen und Baukosten.

Rhein-Main bebt – die Real Estate Lounge lebt…

Bei der Real Estate Lounge im Rhein-Main-Gebiet geht die Post ab. Am 13.09.2022 fand der 3. Real Estate Lounge Golfers Cup mit anschließender Preisverleihung statt. An Zeit fürs Netzwerken hat es natürlich auch nicht gefehlt.

Nach dem erfolgreichen Putting Challenge des 2. RELGC by KUHN + KOLLEGEN KAPITAL waren wir mit dem 3. RELGC by SCHUMM & ROESCH, HERGLOTZ, VARIO im Golf-Club Hof Hausen vor der Sonne.
Die Resonanz auf die Ausschreibung hat sogar die Organisatoren und letztlich auch die Sponsoren sprachlos gemacht: 82 Anmeldungen für 40 Startplätze.

Neue Funktion

Business Matching

Matching

Erhalte Deine individuellen Event- Matches mit Personen, die exakt das suchen, was Du anbietest und umgekehrt. Unser Algorithmus führt Euch zusammen

Check-in

Mit unserem neuen Check-In System siehst Du gleich, wer live auf den Events vor Ort dabei ist.