7. REL Golf Cup by Skyline Capital Partners- Der Eventrückblick

Unsere Serie geht weiter und wir hatten einen tollen 7. Real Estate Lounge Golfers Cup. Diesmal zum ersten Mal Indoor. Mit am Start waren  Immobilien Professionals mit sagenhaften Golf Skills. In unserem Blogbeitrag kannst du nachlesen wie unser Sportevent am 04.03.2024 verlief.

Die Anzahl der Teilnehmer war begrenzt. Im Gegensatz zu den Outdoor-Turnieren mit regelmäßig 40 Startern, war der 7. REL ColfCup als Indoor-Turnier, allein durch die drei Boxen, die zum Wettbewerb zur Verfügung standen, begrenzt. Damit gab es an diesem Abend 12 Startplätze, die nach Ausschreibung auf der IRECC-Website, innerhalb von drei Tagen, schnell ausgebucht waren. Die Nachfrage war nachhaltig und damit füllte sich die Warteliste auf 38 Bewerberinnen und Bewerber. Aus diesem Pool konnten zwei Spieler nachrücken. 

Neue Gesichter sind das Salz in der Suppe für Netzwerkveranstaltungen. Und so war es erfreulich, diese neuen Gesichter tatsächlich an dem Abend begrüßen zu dürfen. Die Reichweite, des IRECC-Netzwerkes spannt sich über ganz Deutschland. Dennoch war es überraschend, dass die weiteste Strecke in den Taunus aus Köln zurückgelegt wurde. Rheinische Frohnatur ist wohl bei jeder Veranstaltung willkommen!?

 

Bei kalten Getränken und einem Angebot an mediterranen Speisen wurde zuerst eingeschlagen, bevor um 19:00 Uhr das Turnier pünktlich startete. 

Zu dieser Uhrzeit konnte nicht einmal das Wetter auf den Screens „GrandBleu“ melden. Es war also ein wenig mediterraner als real vor der Tür, aber zu exzellent fehlte ein kleines Stück. Bewölkt. Kein Grund einen verschlagenen Ball dem Wetter zuzuordnen. Der Wind, den man natürlich auch simulieren kann, war moderat mit +1 eingestellt. Soll heißen, windig, ein wenig. Allerdings, nicht zu windig für Polo Shirts. Je nach Gusto waren die Spieler ausgerüstet. Die meisten hatten die Carts aus nachvollziehbaren Gründen zu Hause gelassen J.

Viel versprechend war der Start des Franzosen im Flight 1, der mit Drives von 254 Metern Maßstäbe setzte, die für die meisten doch sehr hoch waren. Mit dem Anspruch „le Roi est toujours seul“ konnte er bis zur Hälfte das Turnier anführen. Das spornte jedoch eine Golferin in Flight 2 dermaßen an, dass Sie dem Franzosen die 1. Position, nach und nach, streitig machte. Technik und Siegeswillen waren hier die Treiber. Wobei auch Fight 3 immer wieder mit perfekten Schlägen glänzte und der Spieler aus Wiesbaden, teilweise
das BestRanking belegte.

 Last not least, war es dann doch eine Dame, welche die Siegesprämie entgegennehmen konnte: Larissa Frank, eine alte Bekannte aus den REL-Turnieren in der Vergangenheit. Was wieder einmal bestätigte – Frauen und Champagner – finden sich einfach.

 

DANKE an unsere Partner

Unser Dank geht nicht nur an die Teilnehmer, sondern auch das Team von SkylineCapital.Partners, welche das Indoor-Turnier in Kronberg zum Erfolg werden ließen.

Besonderer Dank gilt der Indoor Golf & Lounge und den beiden Betreuern Stefan und Max. Sie gaben sich alle Mühe, das war förmlich zu spüren.

Und mit den Eindrücken freuen wir uns schon auf das nächste Turnier.

DIE IRECC Golf Gruppe 

Alle Bilder und News auf dem Community-Tool der ImmoGolfer: die IRECC Golf Gruppe

Ähnliche Artikel

Immobilien Networking – Test & Vergleich – Best Practice

Wir verraten dir wie Networking geht und welche weiteren Vorteile dir das Netzwerken bringt. Soziale Kontakte sind der Booster für deine Immobilien Karriere. Nicht nur für das berufliche Weiterkommen sind soziale Kontakte oft unentbehrlich, auch kann dir ein gutes Immobilien Netzwerk welches die entsprechend pflegst zu Informationsvorsprüngen verhelfen und dich in entscheidenden Situationen zu beruflichen Erfolgen verhelfen.

Rhein-Main bebt – die Real Estate Lounge lebt…

Bei der Real Estate Lounge im Rhein-Main-Gebiet geht die Post ab. Am 13.09.2022 fand der 3. Real Estate Lounge Golfers Cup mit anschließender Preisverleihung statt. An Zeit fürs Netzwerken hat es natürlich auch nicht gefehlt.

Nach dem erfolgreichen Putting Challenge des 2. RELGC by KUHN + KOLLEGEN KAPITAL waren wir mit dem 3. RELGC by SCHUMM & ROESCH, HERGLOTZ, VARIO im Golf-Club Hof Hausen vor der Sonne.
Die Resonanz auf die Ausschreibung hat sogar die Organisatoren und letztlich auch die Sponsoren sprachlos gemacht: 82 Anmeldungen für 40 Startplätze.

Real Estate Lounge München – Powered by Planradar, Eventrückblick vom 17.11.2022​

Am 17. November 2022 fand die für dieses Jahr letzte Real Estate Lounge in München statt. Dieses Mal in einem besonderen Rahmen: Wir haben für die Real Estate Lounge zusammen mit unserem Partner Planradar in die Galerie Heitsch am Gärtnerplatz eingeladen. Begonnen mit einem exklusiven Einblick in die Kunst von Henning von Gierke und Isabella Berr gab es neben einem Impulsvortrag zum Münchener Wohnungsmarkt, einen Panel Talk zum Thema Daten und Software in der Immobilienbranche, bevor der Abend in gemeinsamen Networking ausgeklungen ist. Hier kannst du nachlesen wie unser Event verlief und was für ein Fazit wir daraus gezogen haben.

Real Estate Lounge München – Powered by meinestadt.de, Eventrückblick vom 09.02.2023

Am 09. Februar 2023 fand die erste Real Estate Lounge in München für dieses Jahr statt. Erneut einem besonderen Rahmen: Wir haben für die Real Estate Lounge zusammen mit unserem Partner meinestadt.de zu dem wohl bekanntesten Münchner Immobilienmakler Aigner Immobilien eingeladen Begonnen mit einem Rundumblick zum Münchner Immobilienmarkt durch Michael Fröhlich von Picehubble. Ging es weiter mit einem Panel Talk zum Thema……, bevor der Abend in gemeinsamen Networking ausgeklungen ist. Hier kannst du nachlesen wie unser Event verlief.

Neue Funktion

Business Matching

Matching

Erhalte Deine individuellen Event- Matches mit Personen, die exakt das suchen, was Du anbietest und umgekehrt. Unser Algorithmus führt Euch zusammen

Check-in

Mit unserem neuen Check-In System siehst Du gleich, wer live auf den Events vor Ort dabei ist.